Jak przenieść dane z androida na iphone po konfiguracji

cardgames
3 Min Read

So übertragen Sie Daten von Android auf das iPhone nach der Konfiguration

Wenn Sie auf ein neues iPhone umsteigen und Ihre wichtigen Daten von Ihrem Android-Gerät behalten möchten, haben wir genau das Richtige für Sie. Dieser Artikel erklärt Schritt für Schritt, wie Sie Daten von Android auf das iPhone übertragen können, sogar nach der Konfiguration. Schauen wir uns das an!

Die Vorbereitungen treffen

Als Erstes benötigen Sie die App “Move to iOS” (Umzug nach iOS) aus dem Google Play Store auf Ihrem Android-Gerät. Diese App erleichtert das Übertragen von Daten zwischen den beiden Geräten. Stellen Sie sicher, dass beide Geräte aufgeladen und mit demselben WLAN verbunden sind.

Schritt 1: iPhone zurücksetzen

Bevor Sie Daten übertragen können, müssen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Gehen Sie zu den Einstellungen, wählen Sie “Allgemein” und tippen Sie dann auf “Zurücksetzen”.

Schritt 2: Die Datenübertragung starten

Beginnen Sie den Einrichtungsprozess für Ihr iPhone und wählen Sie die Option “Daten von Android übertragen”, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Öffnen Sie die App “Move to iOS” auf Ihrem Android-Gerät und folgen Sie den Anweisungen.

Schritt 3: Code eingeben und Daten auswählen

Ihr iPhone generiert nun einen Code, den Sie auf Ihrem Android-Gerät eingeben müssen. Anschließend können Sie die Daten auswählen, die Sie übertragen möchten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der übertragbaren Daten:

  • Kontakte
  • Fotos
  • Videos
  • Buchungsbestätigungen
  • Kalender
  • Alle Anwendungsdaten
Datenarten Android iPhone
Kontakte Google Account iCloud
Fotos & Videos Google Photos iCloud Photo Library
Kalender Google Calendar iCloud Calendar
Anwendungsdaten Android Backup Service iOS App Daten

Schritt 4: Die Übertragung abschließen

Nachdem Sie Ihre Daten ausgewählt haben, startet die Übertragung. Je nach Datenmenge kann dieser Prozess einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie Ihr iPhone weiter einrichten und Ihre Apps aus dem App Store herunterladen.

Um sicherzustellen, dass Ihre Daten vollständig übertragen wurden, vergleichen Sie die Anzahl der übertragenen Elemente auf beiden Geräten. Herzlichen Glückwunsch, jetzt wissen Sie, wie Sie Daten von Android auf das iPhone nach der Konfiguration übertragen!

Share This Article