Pink floyd another brick in the wall (part 2) songtext

cardgames
3 Min Read

Pink Floyd: Another Brick in the Wall (Part 2) Songtext

Wer kennt dieses ikonische Lied nicht? Pink Floyd Another Brick in the Wall (Part 2) ist eines der bekanntesten Lieder der Rockband Pink Floyd und stammt aus ihrem legendären Album “The Wall” aus dem Jahr 1979. Aber was verbirgt sich hinter dem Text dieses zeitlosen Klassikers? Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen.

Das Lied ist bekannt für seinen einprägsamen Refrain “We don’t need no education”, der sowohl provokativ als auch hoffnungsvoll klingt. Der Songtext beschreibt das Gefühl einer schulischen Unterdrückung und die Ablehnung des starren Bildungssystems, das zu dieser Zeit vorherrschte. Die Schüler werden durch das System wie “Ziegelsteine in der Mauer” behandelt, was darauf hindeutet, dass sie nur Teile einer starren Struktur sind, anstatt Individuen mit eigenen Talenten und Fähigkeiten.

Album Erscheinungsjahr Genre
The Wall 1979 Progressive Rock
Songwriter Roger Waters
Hitparade #1 UK, USA

Einfluss und Kritik

Der Song brachte der Band große Bekanntheit und erreichte in den Charts sowohl in Großbritannien als auch in den USA den ersten Platz. Trotz des Erfolgs war Pink Floyd Another Brick in the Wall (Part 2) nicht ohne Kontroversen. Einige Kritiker sahen den Song als Kritik an der Bildung im Allgemeinen, was zu Missverständnissen führte. Doch die Bandmitglieder stellten klar, dass es sich eher um eine Kritik an autoritären Bildungsmethoden handelt, die die Kreativität und Individualität der Schüler unterdrücken.

Die Botschaft hinter dem Text

Letztendlich lädt der Songtext von Pink Floyd Another Brick in the Wall (Part 2) dazu ein, über den Wert und die Rolle des Bildungssystems nachzudenken und Fragen wie “Sind wir mehr als nur ‘Ziegelsteine in der Mauer’?” zu stellen. Diese zeitlose Botschaft spricht auch heute noch viele Menschen an und regt zum Nachdenken darüber an, wie wir Bildung als Werkzeug zur Förderung von Individualität und Selbstentfaltung nutzen können.

Interessante Fakten

  • Der Chor im Lied wurde tatsächlich von Schülern einer Schule in London aufgenommen.
  • Das Lied ist der einzige Nummer-eins-Hit von Pink Floyd in den Vereinigten Staaten.

Share This Article