Ssl peer certificate or ssh remote key was not ok

cardgames
3 Min Read

Was ist “SSL Peer Certificate” oder “SSH Remote Key not OK”?

SSL Peer Certificate und SSH Remote Key not OK sind Fehlermeldungen, die auf Probleme mit der Authentifizierung von SSL- oder SSH-Verbindungen hinweisen. Diese Fehler treten auf, wenn das Zertifikat oder der Schlüssel einer Webseite von Ihrem Computer nicht vertrauenswürdig ist oder ungültig ist. Um diese Probleme zu beheben, ist es wichtig, sowohl die Zertifikate als auch die Konfigurationen der beteiligten Systeme zu überprüfen.

Aspekt Beschreibung Lösung
SSL Peer Certificate Das Zertifikat des externen Servers wird als ungültig oder nicht vertrauenswürdig betrachtet. Überprüfen Sie die Gültigkeit des Zertifikats und stellen Sie sicher, dass Ihr System die notwendigen Root-Zertifikate enthält.
SSH Remote Key not OK Der öffentliche Schlüssel des SSH-Servers ist nicht vertrauenswürdig oder ungültig. Überprüfen Sie die Konfiguration des SSH-Servers, den öffentlichen Schlüssel und ob der Schlüssel in der Liste der vertrauenswürdigen Schlüssel Ihres Systems enthalten ist.

Was sind die möglichen Ursachen für diese Fehlermeldungen?

Diese Fehler können aus mehreren Gründen auftreten. Hier sind einige mögliche Ursachen:

  • Das Zertifikat oder der Schlüssel sind abgelaufen
  • Das Zertifikat oder der Schlüssel sind ungültig oder gefälscht
  • Der Client hat die notwendigen Root-Zertifikate nicht installiert, um das Zertifikat oder den Schlüssel zu validieren
  • Es gibt eine falsche Systemzeit auf dem Client oder dem Server

Wie können diese Fehler behoben werden?

Je nach Ursache des Fehlers gibt es verschiedene Lösungsansätze. Hier sind einige Schritte, die Ihnen helfen können, das Problem zu beheben:

  1. Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat oder der Schlüssel gültig und nicht abgelaufen sind
  2. Überprüfen Sie die Systemzeit auf dem Client und dem Server und stellen Sie sicher, dass sie korrekt sind
  3. Achten Sie darauf, dass die notwendigen Root-Zertifikate auf dem Client installiert sind, und aktualisieren Sie sie bei Bedarf
  4. Prüfen Sie die Konfiguration des Servers und des Clients, um sicherzustellen, dass es keine Probleme gibt

Indem Sie diese Schritte befolgen, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, das Problem erfolgreich zu lösen und eine sichere Verbindung zwischen dem Client und dem Server herzustellen.

Share This Article